Care Campus Harz

Care Campus Harz


Aktuelles

Gemeinsame Standards im Verbund

Am 21.11.2023 trafen sich die Verbundpartner des Care Campus Harz, letztmalig in diesem Jahr, im Diakonissen-Mutterhaus in Elbingerode.

Der Haupttenor bei diesem Treffen lag auf den gemeinsam entwickelten Standards für den Verbund. Diese wurden vorgestellt und weitere Schritte für die Zukunft abgesteckt.

Die gemeinsamen Standards beinhalten u.a. ein gemeinsames Praxiscurriculum, gleiche Ausbildungsnachweisordner für alle Auszubildenden und, ganz neu, die Koordination der Praxiseinsätze durch den Verbundkoordinator - Herrn Günzke -  für alle Schülerinnen und Schüler. 

Auch der Bereich Praxisbegleitung gehört zu den gemeinsamen Standards. In Zusammen-arbeit der Lehrkräfte aus Quedlinburg und Elbingerode entstand ein Praxisbegleitkonzept, welches für alle Einrichtungen gelten wird. In diesem Kontext stellte Frau Nowak, Lehrkraft am Standort in Quedlinburg, ihre Masterarbeit zum Thema Praxisbegleitung vor. Die im Anschluss folgenden Gespräche und Diskussionen zeigten auf, mit wie viel Interesse die Teilnehmenden diesen Beitrag verfolgten und wie wichtig dieses Thema ist.

Ein gleichfalls wichtiges Thema konnten die Teilnehmenden in einem kleinen „Workshop“ selbst bearbeiten. Die Frage „Wie ticken unsere Erstauszubildenden und was bedeutet das für unsere Arbeit miteinander?“ wurde in die Runde gestellt und jeder sollte/konnte sich dazu seine eigenen Gedanken machen und diese in Form von kurzen Stichpunkten allen anderen Teilnehmenden mitteilen.

Es war ein sehr informatives und konstruktives Treffen, bei welchem gleichfalls die Fort- und Weiterbildungen für das Jahr 2024 von Frau Blumenthal vorgestellt wurden. Lebenslanges Lernen – ein Thema mit großer Bedeutung.

Der Care Campus Harz bedankt sich bei allen Teilnehmenden des Verbundes sowie den Organisatoren und Dozenten dieser Veranstaltung.