Care Cumpus Harz

Care Campus Harz


Aktuelles

Aktion zur Blutspende

Am 26.01.2022 fand die alljährliche Blutspende-Aktion am Care Campus Harz in Elbingerode statt. Nachdem die Blutspende im letzten Jahr, aufgrund von Corona, durch die Lehrer organisiert wurde, durfte in diesem Jahr die Sozialassistenten-Klasse S20 tätig werden.

Schülerin Josie Meißner und Lena Groß aus der S20-Klasse berichten: „Unsere Aufgabe bestand darin, sich um die Verpflegung der Spender*innen zu kümmern. Wegen der zu diesem Zeitpunkt geltenden Coronaverordnungen war es nicht möglich ein Buffet aufzubauen, weswegen Lunchpakete vorbereitet wurden. Zudem waren wir Schüler*innen  für den Ablauf zuständig. Wir kümmerten uns um die Anmeldung, Versorgung und Begleitung der Spender*innen. Im Anschluss wurden jedem Spender*innen ein Lunchpaket und eine Blume überreicht. Insgesamt kamen 79 Spender*innen, zu uns. Die meisten von ihnen waren Schüler*innen unserer Schule. Somit wurde an diesem Tag der Rekord von bereitwilligen Spender*innen an der Schule aufgestellt.

Das Geld, was wir dafür bekamen, wollten wir einem guten Zweck zuführen. So entschlossen wir uns für das zukünftige Hospiz in Elbingerode zu spenden. Dafür lud Frau Hinze, Lehrerin, den Projektleiter des Hospizes, Herrn Hans-Christoph Wisch, zu uns ein. Dieser berichtet, zunächst über die Arbeit in einem Hospiz und anschließend über das geplante Vorhaben, ein Hospiz in Elbingerode zu errichten.

Die Klasse überreichte zum Schluss einen Spenden-Scheck von insgesamt 500 Euro an Herrn Wisch zur Verwendung innerhalb des Hospizes. Er versicherte uns, dass das Geld in die Inneneinrichtung des Gebäudes fließen solle.

Danke an Frau Hinze für die Hauptorganisation und Begleitung an diesem Tag!“